i Charity

Welcomecafé

Seit Dezember 2015 bietet Faose e.V. (free association of syrian expats) ein wöchentliches Willkommenscafé für Geflüchtete und Migrant*innen an, die neu in Trier sind, diese Stadt und ihre Menschen kennenlernen und vielleicht auch länger hier bleiben möchten. Hier kann Unterstützung gefunden werden um vielfältige Alltagsproblem zu bewältigen, etwa die deutsche Sprache zu erlernen, eventuell begleitete Ämtergänge zu organisieren, sich kennenzulernen und allgemein einen guten Einstieg in das Leben hier in Trier zu finden.

Geflüchtete, Migrant*innen und weitere Ehrenamtliche, die sich vorstellen können so etwas zu begleiten, sind herzlich willkommen.

Ort: Miss Marples, Brückenstraße

Das Willkommenscafé findet jeden Sonntag von 13:00 bis 15:00 statt.